To overview

Senior Process Engineer für chemischen/pharmazeutischen Anlagenbau (m/w/d)

Mögliche Arbeitsorte

Linz
Oberösterreich

Umfang

Vollzeit

Über 30 Jahre Erfahrung im Anlagenbusiness und Millionen Engineeringstunden haben VTU zu einem wichtigen Player in der Planung von Industrieanlagen gemacht. Unser Team wächst stetig und wir sind daher auf der Suche nach erfahrenen Projektingenieur:innen.



Der Aufgabenbereich umfasst:

  • Mitarbeit bei bzw. (Teil-) Projektleitung von Anlagenbauprojekten im Bereich Chemie oder Pharma
  • Durchführung verfahrenstechnischer Planungen und Berechnungen für Prozessanlagen
  • Erstellung von Fließbildern und R&I Schemata sowie Spezifikation von Anlagenequipment
  • Vergleich von Angeboten der Lieferanten in technischen Punkten auf Basis der erstellten Ausschreibungsunterlagen unter Berücksichtigung der Vorgaben unserer Kunden
  • Organisation von Schnittstellen während der Anlagenerrichtung bzw. beim Anlagenumbau sowie die Koordination zwischen Gewerken, Sub-Auftragnehmer:innen und Auftraggeber:innen
  • Leitung bzw. Begleitung der Inbetriebnahme, Abnahme von Leistungen, Örtliche Bauaufsicht
  • Lead Engineering, fachliche Führung des Projektteams sowie Einschulung und Unterstützung unserer Junior Process Engineers

Dein Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen, Pharma Engineering, Biotechnologie o.Ä.
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung (min. 5 Jahre) in der Entwicklung, Planung, Realisierung sowie Inbetriebnahme von chemischen oder pharmazeutischen Anlagen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Fundiertes Know-how, um Projekte eigenverantwortlich sowohl fachlich als auch organisatorisch abzuwickeln
  • Ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten gepaart mit Engagement und Hands-on-Mentalität
  • Kunden- und qualitätsorientierte sowie selbstständige Arbeitsweise
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen unterschiedlicher Fachrichtungen sowie ausgeprägte Teamorientierung
  • Reisebereitschaft (vorwiegend im DACH Raum)

Unser Angebot:

  • Sicherer Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgaben
  • Freiraum für Eigeninitiative und die Möglichkeit, individuelle Stärken einzubringen
  • Wertschätzendes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien und gelebter "DU-Kultur"
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung (keine Kernzeit) sowie Home-Office
  • VTU-Academy mit internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten (z.B. in organisatorischer Hinsicht als auch als Fach-/Expertenkarriere)
  • Sowie weitere attraktive Benefits
    • Öffi-Zuschuss (bis zu 300€ jährlich)
    • Vorsorgeleistungen und Gesundheitsmaßnahmen (z.B. Unfallvorsorge für alle Arbeits- und Freizeitunfälle, betriebliche Altersvorsorge, Impfaktionen, Inanspruchnahme von Beratungsleistungen)
    • Sabbatical-Möglichkeit (bis zu 3 Monate)
    • Freie Getränke an allen Standorten
    • Ab dem ersten Tag steht eine moderne, "State-of-the-Art" Arbeitsausrüstung für Dich bereit
    • Moderne Büroräumlichkeiten mit gut ausgestatteten Sozialräumen/Küchen
    • Mitarbeiter- und Teamevents
    • Weitere Corporate Benefits (wie z.B. Mitarbeiterrabatte bei diversen Firmen) u.v.m.


Diese Position ist mit einem Jahresbruttogehalt ab € 62.500,- (kein All-In) dotiert. Bei entsprechender Erfahrung ist eine Überzahlung vorgesehen.

Wir sind gesetzlich verpflichtet, ein Gehalt in unseren Stellenausschreibungen anzugeben. Das tatsächliche Gehalt richtet sich nach der entsprechenden Ausbildung und Erfahrung.

Kontakt

VTU Engineering GmbH
St. Peter-Straße 25
4020 Linz

Du fühlst dich angesprochen? Werde Teil unseres Teams!

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über unser Online-Portal!

Jetzt bewerben To overview